Wanderurlaub im PillerseeTal

Rund 400 Kilometer Wanderwege warten im ganzen PillerseeTal darauf entdeckt zu werden! Mit seinem vielfältigen Wanderwegenetz erscheint das PillerseeTal wie geschaffen für Wanderer und Bergsteiger. Hier erleben Sie die wunderbare Natur am unmittelbarsten.

Die Tiroler Bergwelt bietet fantastische Möglichkeiten für einen Wanderurlaub. Darunter befinden sich anspruchsvolle Touren für erfahrene Bergsteiger, sowie auch leichte Wanderwege, die Familien mit Kindern mühelos meistern können.

Bei einem Wanderurlaub mit der Familie im PillerseeTal darf auf keinen Fall fehlen: Timoks Wilde Welt & Timoks Coaster in Fieberbrunn, der Triassic Park auf der Steinplatte in Waidring und das Jakobskreuz auf der Buchensteinwand.

Die Buchensteinwand der Aussichtsberg im Pillerseetal!

Auf schönen Wanderwegen lässt sich die freistehende Buchensteinwand für Groß und Klein ohne besondere Schwierigkeiten besteigen. Beeindruckend ist vor allem das weitläufige Panorama rundherum. Zudem bietet die Buchensteinwand noch einen idyllisch gelegenen Speichersee, einen Blumenlehrpfad sowie das weltweit größte begehbare Gipfelkreuz - das Jakobskreuz!

Wanderurlaub mit dem Hund

Das PillerseeTal ist ein Paradies zum Wandern – ob mit oder ohne Hund. Die Möglichkeiten für unterschiedlichste Wandertouren in jeder Länge und in jedem Schwierigkeitsgrad sind fast endlos.

Über 400 Kilometer markierte Wander- und Bergwege erwarten Sie und Ihren Hund im PillerseeTal. Besteigen Sie Berggipfel oder wandern Sie auf eine der vielen Almen im PillerseeTal, danach können Sie in eine der hundefreundlichen Alm- und Berghütten einkehren.


Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie die Website und ihre Angebote nutzen und weiter navigieren, akzeptieren Sie diese Cookies. Dies können Sie in Ihren Browsereinstellungen ändern.